Mittagstisch für Senioren in der Vahr an vier Tagen in der Woche

Unter dem Motto “Gemeinsam essen - statt alleine!” bietet der Löwentreff in der Eislebener Straße 31a, sowie der Treff°Waschhaus in der Ludwig-Beck-Straße 2a, nun jeweils an zwei Tagen in der Woche ein Mittagessen für Senioren aus der Nachbarschaft an.

Montags und dienstags um 12:30 Uhr gibt es dieses Angebot im Löwentreff, donnerstags und freitags um 12:00 Uhr im Treff°Waschhaus. Das Essen wird frisch zubereitet und geliefert aus der Küche des Familien- und Quartierszentrum Neue Vahr Nord (bras e.V.) und soll 2,50€ pro Mahlzeit kosten. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Andrea Strebe (Vahrer Löwen / bras. e.V.) zu dem Angebot: “Wir wollen, dass die Menschen zusammen kommen, dass die Menschen ihre häusliche Isolation verlassen. Es macht viel mehr Spaß in Gemeinschaft zu essen, denn das fördert die Fröhlichkeit. Und Fröhlichkeit ist Balsam für die Seele! - Gemeinsam zu essen bringt die Menschen zusammen, bringt die Menschen dazu mehr zu genießen, auch dazu bewusster zu essen.  Wir achten dabei übrigens auf ein regionales und saisonales Angebot. Alles wird selber gekocht und ist täglich frisch.”  Aktiv unterstützt  wird dieses Angebot vom Amt für Soziale Dienste. 

Wem das Essen gemeinsam besser schmeckt als immer allein, wer gern mal Gesellschaft hat, oder die Gelegenheit mal nutzen möchte aus dem Haus zu kommen, ist herzlich eingeladen sich anzumelden und teilzunehmen!

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer: 0421 / 696 231 52.